Darum solltest du dein Thema nicht mit einem HEXHEX lösen.

In persönlichen Erstgesprächen mit mir, kommt immer der Punkt, an dem der Klient erkennt, welches Thema bei ihr/ihm das Kernthema innerlich ist. Dann kommt meist die Frage an mich gerichtet: "Stefan und wie löse ich das Thema JETZT!".

Und dabei ist der Wunsch so spürbar und verständlich, dass Thema jetzt mit einem simplen "Kniff" oder mit einer kleinen Übung sofort oder eben mit einem HEXHEX zu lösen. 

In dieser Episode möchte ich dir erläutern, warum es nicht gut wäre, würde sich dein Thema tatsächlich mit einem HEXHEX lösen lassen würde. Ich spreche hier 4 Gründe an warum, dass sehr schwierig ist und warum es für dich nicht gut wäre:

Grund Nr. 1 - Es sind unzählige unbewusste Gedanken in dir

Zwischen deinen zwei Ohren passiert unglaublich viel unbewusst. Und meist sind diese Gedanken nicht positiv oder dich unterstützend. Diese Gedanken werden gespeist aus dem was du schon kennst, aus den Erfahrungen, du in deiner Vergangenheit (Kindheit & danach). Programm & Gedanken meist unbewusst und negativ. 

Grund Nr. 2 - In deinem Körper sind alte unbewusste Emotionen lebendig

Gleiches spielt sich in deinem Körper mit deinen Emotionen / Gefühle ab. Unbewusst laufen programmierte und sich über Jahrzehnte wiederholende, Emotionen in dir ab. Es wiederholen sich die Emotionen wie Angst, Überforderung, Traurigkeit, Einsamkeit, Wertlosigkeit, Bedürftigkeiten, Schuld, usw,. Diese Emotionen wieder ebenso gespeist aus Erfahrungen der Vergangenheit und meist noch projiziert auf Sorgen, Bedenken, Zweifel bezüglich deiner Zukunft.

Grund Nr. 3 - Du bist ein Junkie nach bekannten Gedanken & Emotionen

Du bist süchtig nach diesen ewig selben Gedanken & ewig selben Emotionen. Dein System sucht nach den gleichen Möglichkeiten, dass sich die Gedanken wiederholen können & sucht Möglichkeiten, schafft Gelegenheiten, um die alten Emotionen wieder und wieder zu fühlen. 

Was glaubst du, warum passiert es dir immer wieder, dass du die selben Gefühle in dir wahrnimmst? In vielleicht anderen Situationen, bei vielleicht einem anderen Partner, in vielleicht einem neuen Job? 

Weil es Teil deiner Energie ist. Du sendest deine, in dir gespeicherten Erfahrungen aus als Energie. Andauernd. Das sendest du aus und du ziehst dir damit Gelegenheiten und Situationen in dein Leben, die dir bestätigen was an Gedanken und Emotionen bereits in dir ist. Du willst unbewusst genau diese Wiederholung. Das ergibt eine Dauerschleife in deinem Leben. Du krierst dir deine gleiches Gedankenkreisen und das gleiche Gefühlsmuster immer wieder selbst.

Dein System ist nicht darauf ausgerichtet: "Ah, heute gehe ich in den Tag und DENKE NEUE GEDANKEN oder FÜHLE NEUE EMOTIONEN.!"

Du willst dich vielleicht rational verändern, aber dein Unterbewusstsein ist solange stärker, solange du keinen effektiven Weg gefunden hast, auf es einzuwirken.

Dein System ist ein Junkie nach der Vergangenheit. Du funktionierst wie ein Magnet. Angezogen werden deine Gedanken, die du schon kennst und deine Emotionen, die du schon unzählige male gespürt hast. 

Du willst es gern kontrollierbar in deinem Leben haben. Du willst es unbewusst vorhersehbar haben, was in deinem Leben passiert. Und das funktioniert wunderbar auf Grundlage deiner alten Gedanken & Emotionen. Du machst das nicht mit Absicht. Es passiert dir. Diese Programme laufen unbewusst in dir ab. 

Grund Nr. 4 - Du selbst bist die Meisterin der Meister über deine Programme

Du darfst lernen zu beobachten, was in dir passiert:

  • Welche Gedanken, wiederholen sich in mir?
  • Welche Emotionen und welche Gefühle sind denn da in mir?
  • Und welche Handlungen kreiere ich daraus in meinem täglichen Leben? 

Ich lade dich zu einer kleinen Übung ein: Mach dir bewusst welche negativen Gedanken laufen in deinem Programm, welche negativen Emotionen laufen in deinem Programm und welche negativen Handlung führst du auf dieser Grundlage täglich aus. 

Ich lade dich ein das zu Papier zu bringen, um dir DEINER SELBST BEWUSST zu WERDEN. Schreib dir negative Gedanken und negative Emotionen auf, die du in deinem täglichen Leben denkst und fühlst.

Damit machst du dir das Geschenk von SELBST-BEWUSSTSEIN und stärkst dein SELBST-VERTRAUEN mit SELBST-FÜRSORGE. Klar, oder?! ;-)

Wenn du kurzfristig noch mehr Bewusstsein für dich und dein Thema erlangen willst, dann lass uns dem in einem gemeinsamen, für dich kostenfreien, 30-min-Gespräch auf den Grund gehen:

Willst du auch diesen Kontakt zu dir haben,
um dich selbst emotional besser zu verstehen? 

und um z.B.
- Themen aus deinem Familiensystem, ODER

- Glaubenssätze (innere Überzeugungen) zu erkennen und zu verändern?

JA!

Dann lade ich dich jetzt zu einem kostenfreien und unverbindlichen Kennenlerngespräch ein.  

Für dieses Gespräch nehme ich mir 60 min Zeit, um mit dir gemeinsam deine Situation anzuschauen.

Dabei finden wir heraus, welche Schritte du gehen kannst, um die Verbindung zu deinem Inneren Kind herzustellen und um in deinem Thema Klarheit und Zuversicht zu gewinnen.
Mit dem Gespräch gehst du keine Verbindlichkeiten ein und es entstehen für dich keine Kosten.
Wähle hier bitte einen Termin aus, oder schicke mir eine E-Mail an termin@stefanpeck.com
oder sprich mit mir persönlich telefonisch unter: 017655190851.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?